In ihren Seminaren vermittelt Susanne Abplanalp die Grundlagen für einen souveränen Auftritt. Zweifellos zählen die inneren Werte. Die Neugierde, diese bei einem Gesprächpartner ergründen zu wollen, wird jedoch erst durch einen positiven ersten Eindruck geweckt.

Business Knigge

Es gibt im Berufsleben Situationen, in denen man sich unwohl fühlt, weil man nicht genau weiss, wie man sich zu verhalten hat: Stehlunches, Vorstellungsrunden, Einladungen mit Dresscode und dergleichen. Hier kommt der Business Knigge ins Spiel – das kleine Einmaleins des wirkungsvollen Auftritts auf dem beruflichen Parkett.

Die wichtigen Business Knigge Themen sind Respekt, eine wertschätzende Haltung und echtes Interesse gegenüber Mitarbeitenden, Kunden und Geschäftspartnern. Was zählt, ist, ob jemand in der Lage ist, Beziehungen aufzubauen und auf andere zuzugehen. Das kleine Gespräch, der Small Talk hat dabei die Rolle des Amuse Bouche. Wer den Einstieg ins Gespräch nicht beherrscht, wirkt schnell abweisend. Schon nach wenigen Sekunden entscheidet sich, ob uns ein Gegenüber sympathisch ist oder nicht. Optik, Stimme und eine positive Grundhaltung sind dabei viel wichtiger als Inhalte. In den Business Knigge Kursen von Knigge Today lernen Teilnehmende, diese Faktoren gewinnbringend einzusetzen. In firmeninternen Seminaren erfahren Mitarbeitende darüber hinaus, was es heisst, Botschafter ihres Unternehmens zu sein. Bedingt durch die rasanten gesellschaftlichen Veränderungen und den immer häufigeren Einsatz von Smartphones und anderen Technologien, empfiehlt es sich auch bei guten Kenntnissen, sich alle drei bis fünf Jahre an einem Kniggekurs wieder auf den neusten Stand der Regeln bringen zu lassen.

Firmeninterne Seminare anschauen...
Öffentliche Seminare anschauen...


Knigge für Lernende

Das Leben ist ein Abenteuer! Dazu zählt insbesondere auch der Übergang in die berufliche Zukunft. Damit der Wechsel entspannt angegangen werden kann, setzen sich Schulabgänger frühzeitig mit den neuen Umgangsformen auseinander.

 In Knigge-Seminaren für Lernende erhalten Jugendliche wertvolle Informationen über die heutigen Umgangsformen im Beruf: Wer begrüsst zuerst? Wie ziehe ich mich in der Lehre an? Wie verhalte ich mich bei einem Bewerbungsgespräch? Was sagt meine Körpersprache und Mimik über mich aus? Sie lernen, wie sie durch ein positives Auftreten ihren Einstig in die Berufstätigkeit erfolgreich gestalten können. In einer entspannten Atmosphäre wird gemeinsam geübt. Unternehmen mit mehreren Berufseinsteigern buchen bei Knigge Today oft auch einen firmeninternen Kurs mit dem Ziel, bei den Lernenden die sozialen Kompetenzen, die Teamfähigkeit und die Identifikation mit dem Unternehmen zu stärken. Meist kommt der Aha-Effekt in der Schulung schon, wenn sich Lernende in die Funktion des Ausbildners hineinversetzen. Umgangsformen sind ein Dauerbrenner und Lernende nehmen das Thema interessiert an. Durch ihre langjährige Erfahrung als Ausbildnerin geniesst Susanne Abplanalp eine hohe Akzeptanz. Ihre jugendlichen Kursteilnehmer sind froh ihre Fragen offen stellen zu können und werden durch Rollenspiele sicherer im beruflichen Alltag.

Firmeninterne Seminare anschauen...
Öffentliche Seminare anschauen...


Stil-, Farb- und Imageberatung

In vielen Branchen ist ein Dresscode vorgegeben. Aber muss deshalb die Bekleidung zum Einheitslook werden? Durch eine Stil-, Farb- und Imageberatung erhalten Kunden wertvolle Tipps, die den Unterschied machen und genügend individuellen Spielraum lassen.

Farbberatung

Seit den 80er Jahren ist die Farbberatung auch in der Schweiz eine unerlässliche Hilfestellung, wenn es um die optimale Selbstdarstellung geht. Das 4-Jahreszeiten-Farbmodell basiert auf den Erkenntnissen des Schweizer Kunstpädagogen und Malers Johannes Iten. Darauf aufbauend wurde von amerikanischen Farbforschern eine Farbentypenlehre entwickelt. Anhand des individuellen Hautuntertons wird bei der Farbberatung die Wirkung verschiedener Farbentöne analysiert und der Farbtyp bestimmt. Das Ergebnis der Farbberatung ist ein persönlicher Farbpass mit den Farben, die die Persönlichkeit des Kunden ideal zur Geltung bringen. Harmonische Kleiderfarben verleihen einen vorteilhaften und frischen Eindruck und tragen zu einem strahlenden, jüngeren und gesunden Erscheinungsbild bei. 

Farbberatungsangebote anschauen...

Stilberatung – positiver Gesamteindruck wird gestärkt

Kleider machen Leute: Viele Menschen sind zumindest manchmal unsicher, was ihr Outfit betrifft. Was sind die besten Kombinationsmöglichkeiten für meine Lieblingsstücke? Steht mir dieser Trend? Und wie betone ich meinen Typ am besten? Fragen, die sich sowohl Männer wie auch Frauen des Öfteren stellen. In der Stilberatung wird durch die Analyse bestimmter Körpermerkmale der Stil einer Person festgelegt. Auf dieser Basis werden Empfehlungen für Schnittformen, Proportionen, Muster, Stoffe und Materialien abgegeben, die zu einem positiven Gesamteindruck beitragen und Schwächen gekonnt kaschieren. Ein aufgefrischtes Erscheinungsbild stärkt das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Im Bereich Stilberatung arbeitet Susanne Abplanalp für Privatpersonen sowohl im beruflichen wie auch im privaten Kontext.

Stilberatungsangebote anschauen...

Imageberatung – die perfekte Vorbereitung auf wichtige Ereignisse

Die Imageberatung klärt, welche Wirkung jemand erzielen  möchte und gibt Empfehlungen ab, mit welchen Massnahmen die Veränderung erzielt werden kann. Erfolgreiche Präsentationen oder Vorstellungstermine sind das Ergebnis einer umfassenden Vorbereitung im Rahmen einer Imageberatung. Die Kleidung wird dem Anlass und der Persönlichkeit gerecht, die Körperhaltung strahlt Kompetenz aus und sympathische Umgangsformen vermitteln einen souveränen Gesamteindruck. Die Imageberatung bereitet Kunden umfassend vor mit dem Ergebnis, dass sie sich wohlfühlen und überzeugend auftreten. Denn der erste Eindruck bezieht sich immer auf unser Äusseres. Knigge Today hilft seinen Kunden dabei, sich ihre Ausstrahlung bewusst zu machen und ihnen die Strukturen zu bieten, in denen sie sich optimal entfalten können. 

Imageberatungsangebote anschauen....